flip & find handliche Box.

flip & find

Was bald kommt... Neuheiten von Spielingo.

Was bald kommt...

flip & find Englisch-Deutsch Teil 2

flip & find Französisch-Deutsch Teil 2

Ein Rechtschreibspiel "Spellingo"

Das Englisch Rechtschreibspiel "Spellingo" kommt bald.

...lass dich überraschen

"flip & find" Spielanleitung - Englisch Vokabeln spielerisch lernen.

Spielvorbereitung

1. Alle Karten werden mit dem Bild nach auf eine glatte Unterlage gelegt und durchgemischt.2. Danach werden die Karten in der Mitte (auf einem Tisch oder auf dem Boden) verteilt mit dem Bild nach unten und so, dass sie nicht übereinanderliegen.

Spielablauf

1. Der oder die jüngste Spieler*in ("nachfolgend Spieler genannt") fängt an und deckt 2 beliebige Karten auf. Der Spieler liest vor, was auf den beiden Karten steht. Hat der Spieler ein Paar gefunden, dann legt er das Paar zu sich und darf noch 2 weitere Karten aufdecken. Dabei liest er wieder vor, was er aufgedeckt hat. Stimmen die Karten nicht überein, dann dreht er die Karten wieder auf ihrem ursprünglichen Platz um und der nächste Spieler ist am Zug.2. Es wird im Uhrzeigersinn gespielt.3. Der Spieler mit den meisten Paaren gewinnt die Runde und alle lernen Vokabeln spielerisch!

Die 100 meistgebrauchten Verben Englisch - Deutsch
Verschiedene Spielvarianten mit dem Memospiel flip & find.

Spielvariante 2: Diese Variante eignet sich gut für den Förder- unterricht oder wenn Spieler mit Englischkenntnissen mitspielen. Zu jedem Verb, egal ob deutsch oder englisch, muss nun ein passendes Nomen gefunden werden, mit dem der Spieler einen Satz bildet. Ob man das richtige Nomen gefunden hat, erkennt der Spieler an dem Buchstaben und dem Nummerncode (E4, D12, etc.) auf jedem Kärtchen.

sein - to be. Legasthenikerfreundliche Schrift für Spielingo Lernspiele.

Beispiele Spielvarianten

Variante 1:

  • D1 sein + E1 to be
  • D1 die Lehrerin + E1 teacher
Pause von digitalen Medien. Spielen statt büffeln.

Variante 2:

  • E1 to be + E1 teacher
  • D1 sein + D1 Lehrer/in

Spiele für alle Lerntypen: visuell, auditiv, kommunikativ oder motorisch.

Beispielsätze:

  • He/she is a teacher
  • Er/sie ist Lehrer/in